Z-Transformation

Rechnerische Umwandlung normalverteilter Merkmale in eine Standardnormalverteilung. Durch die Z-Transformation können Merkmale mit unterschiedlichem Antwortformat vergleichbar gemacht werden. Wichtig z.B. für die Erstellung von Indizes.

DataAnalyst.eu
« Back to Glossary Index