Zusatznutzen

Der Gesamtnutzen einer Marke bzw. eines Produktes besteht neben dem Grundnutzen aus dem Zusatznutzen, der eine zusätzlich zum Grundnutzen auftretende Differenzierung von anderen Marken/Produkten darstellt. Dem Grunde nach steigert der Zusatznutzen die Attraktivität eines Produktes. Dabei wird der Zusatznutzen differenziert in den Geltungsnutzen (soziale Bedeutung einer Marke) und den Erbauungsnutzen (subjektive Wertschätzung einer Marke ).

DataAnalyst.eu
« Back to Glossary Index